Einsatzart Ausgelöster Heimrauchmelder
Einsatzort Triegeläckerstraße
Alarmierung Alarmierung per Große Schleife
am Dienstag, 18.05.2021, um 14:50 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Zum dritten Male innerhalb von sechs Stunden wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem weiteren Einsatz alarmiert. In der Triegeläckerstraße wurde ein ausgelöster Heimrauchmelder gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte aus einem Fenster des betroffenen Wohnhauses Rauch wahrgenommen werden. Hierbei handelte es sich um angebranntes Essen auf dem Herd. Das Essen wurde von der Feuerwehr entfernt und die betroffenen Bereiche mittels eines Hochleistungslüfters vom Rauch befreit. Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

eingesetzte Kräfte
Einsatzort