Einsatzart Brand 1
Einsatzort Kaiserslauterer Straße
Alarmierung Alarmierung per Kleine Schleife
am Sonntag, 27.10.2019, um 04:18 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Die Ruhezeit nach dem vorangegangenen Gartenhausbrand war für die Weilimdorfer Feuerwehrfrauen und -männer relativ kurz. Kurz nach vier Uhr am Sonntagmorgen meldete ein Anwohner der Kaiserslautererstraße einen Fahrzeugbrand. Der Anrufer war durch einen lauten Knall mitten in der Nacht auf das brennende Fahrzeug aufmerksam geworden. Ein in der Kaiserslautererstraße wohnender Weilimdorfer Feuerwehrmann wurde durch die Alarmierung über Funkmeldeempfänger geweckt und handelte umgehend. Mit einer Gießkanne hatte er den Entstehungsbrand bis zum Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges bereits gelöscht und konnte somit größeren Sachschaden verhindern.

Derzeit wird von einem Tatzusammenhang zu mehreren Fahrzeugbränden in den letzten Wochen in Stuttgart Weilimdorf ausgegangen (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 16.10.2019). Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

eingesetzte Kräfte
Polizeibericht   
Einsatzort