image[ps] Am Mittwochabend gegen 18 Uhr kam es im Berufsverkehr an der Kreuzung Hemmingerstraße Ecke Heimsheimerstraße im Weilimdorfer Industriegebiet zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorradfahrer.   weiter lesen

stadtfest_2018_3[jv] Am vergangenen Samstag stand die 775-jährige Jubiläumsfeier des Stuttgarter Stadtteiles Weilimdorf auf dem Programm. Nachdem die Vorbereitungen hierfür bereits ab Freitag in vollem Gange waren, starteten die Frauen und Männer der Weilemer Wehr am Samstag um kurz vor sieben Uhr morgens damit, ihren Stand auf dem Löwen-Platz in unmittelbarer Nähe zur Hauptbühne aufzubauen. weiter lesen

image[ps] Zum zweiten Mal an diesem Montag lösten die Funkmeldeempfänger der Weilimdorfer Wehr aus. weiter lesen

DSC_4607[ps] Die neue Woche begann für die Feuerwehr Weilimdorf mit einem Einsatz in der Bergheimer Straße.

weiter lesen

Feuerwehrsignet_Baden-Wuerttemberg_gelb_rot[ps] Während den Vorbereitungen auf das Weilimdorfer Stadtfest wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einer Überlandhilfe nach Gerlingen alarmiert. Dort war kurz zuvor ein Brand von mehreren Baucontainern ausgebrochen.

weiter lesen

[ps] imageZum sechsten Einsatz innerhalb von 24 Stunden wurde die Feuerwehr am Donnerstagmittag alarmiert. Auf der Glemsgaustraße in Weilimdorf wurde eine Rauchentwicklung aus einem PKW gemeldet.  weiter lesen

gasausstroemung[ps] Kaum waren die Gerätschaften aus den Unwettereinsätzen geputzt, wurde die Feuerwehr Weilimdorf zum dritten Mal in Folge um kurz nach Mitternacht zu ihrem 100. Einsatz alarmiert.

 

weiter lesen

Lightning_strike_jan_2007 [ps] Kurz vor der Fahrerschulung am Mittwochabend lösten die Funkmeldeempfänger an diesem Tag zum zweiten Mal aus. In einer Lagerhalle in der Holderäckerstraße waren ungefähr 200 Quadratmeter Lagerfläche unter Wasser.

weiter lesen

Lightning_strike_jan_2007 [ps] Am vergangenen Mittwoch zog ein Gewitter über Stuttgart, welches im Stadtgebiet zu zahlreichen Einsätzen der Feuerwehr geführt hatte. weiter lesen

city_attack-10[cb] Am 23.6.2018 machten sich 7 Kameradinnen und Kameraden auf den Weg nach Amstetten in Niederöstereich, um dort gemeinsam mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten am City Attack urban-run Amstetten teilzunehmen. weiter lesen

  • Facebook
  • Twitter