Einsatzart Verkehrsunfall
Einsatzort Gerlingerstraße
Alarmierung Alarmierung per Große Schleife
am Mittwoch, 24.02.2021, um 00:40 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Kurz nach halb eins wurde die Feuerwehr Weilimdorf in der Nacht zum Mittwoch zu einem Verkehrsunfall in die Gerlingerstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte eine mitten auf dem Feld stehende G-Klasse vorgefunden werden. Sowohl die Fahrertüre als auch die Beifahrertüre standen offen. Die Airbags hatten ausgelöst. Jedoch konnten die beiden Insassen nicht angetroffen werden. Zuvor kam die G-Klasse von Gerlingen her kommend in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, stieß gegen den Bordstein, fuhr über einen Graben und blieb im Feld stehen. Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass der SUV zuvor in Gerlingen entwendet worden war. Die beiden Täter, zu denen es im Polizeibericht dank eines Zeugen eine Personenbeschreibung gibt, waren flüchtig. Trotz umgehend eingeleiteter Fahndung konnte keiner der Täter aufgegriffen werden.

Der Polizeiposten Gerlingen, Tel. 07156 9449-0, bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Pkw-Diebstahl oder den beiden Tätern geben können, sich zu melden.

eingesetzte Kräfte
Presseportal Polizeipräsidium Ludwigsburg   
Einsatzort