Einsatzart Ausgelöster Heimrauchmelder
Einsatzort Landauer Straße
Alarmierung Alarmierung per Große Schleife
am Donnerstag, 03.09.2020, um 21:07 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Am Donnerstagabend meldeten Bewohner eines großen Gebäudekomplexes in der Landauerstraße einen ausgelösten Heimrauchmelder samt Rauchgeruch aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Bei der Erkundung der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass angebranntes Essen auf dem Herd für die Auslösung ursächlich war. Der Bewohner war zu Hause und öffnete der Feuerwehr die Wohnungseingangstüre. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht nötig. Die Wohnung wurde auf natürliche Weise belüftet und der Heimrauchmelder in seinen Urzustand zurück gesetzt.

eingesetzte Kräfte
Einsatzort