Einsatzart Verkehrsunfall
Einsatzort Gerlingerstraße
Alarmierung Alarmierung per Große Schleife
am Freitag, 14.02.2020, um 19:12 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Am Freitagabend ereignete sich im Kreuzungsbereich Gerlingerstraße / B295 ein Verkehrsunfall. Ein aus Gerlingen kommender Audi hatte vermutlich beim Spurwechsel auf die Linksabbiegerspur Richtung Ditzingen einen sich dort befindlichen Mercedes übersehen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und gerieten in Folge in den Gegenverkehr. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten sich alle Insassen aus den Fahrzeugen selbst befreien können. Ein Insasse des Mercedes hatte sich leichte Verletzungen zugezogen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und betreute die Verletzte samt ihrem Kleinkind, das glücklicherweise unverletzt blieb, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Bilder: Andreas Rometsch

eingesetzte Kräfte
Einsatzfotos
Einsatzort