Einsatzart Verkehrsunfall
Einsatzort Hemmingerstraße
Alarmierung Alarmierung per Große Schleife
am Mittwoch, 06.11.2019, um 09:21 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Am Mittwochmorgen gegen halb zehn wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Anrufer meldete der integrierten Leistelle eine unklare Lage nach einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Passanten. Zu Beginn war nicht klar, ob die Person unter dem Fahrzeug eingeklemmt war. Beim Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich diese Lage nicht. Der Passant hatte eine Kopfverletzung und wurde durch die Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

eingesetzte Kräfte
Einsatzort