Einsatzart Brand 4
Einsatzort Grubenäcker
Alarmierung Alarmierung per Große Schleife
am Montag, 13.04.2020, um 20:30 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Am Ostermontag gegen 20.30 Uhr meldeten Bewohner eines Reihenhauses eine Rauchentwicklung aus dem Keller ihres Hauses. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine Verrauchung wahrgenommen werden. Umgehend wurde ein Löschrohr vorbereitet, während ein Trupp unter umluftunabhängigen Atemschutz mit einem Kleinlöschgerät in den betroffenen Bereich zur Erkundung vor ging.  Aus bisher ungeklärter Ursache gerieten Stofflappen in Brand. Dieser konnte mit einem Löschrohr gelöscht werden. Die verrauchten Bereiche wurden mit Hilfe eines Hochleistungslüfters vom Rauch befreit. 

eingesetzte Kräfte
Einsatzort