image[hs] Anwohner sahen aus ihrem Haus gegenüber eines Restaurants, dass es in zwei größeren Körben brennen soll und alarmierten die Feuerwehr. weiter lesen

DSC_4607[hs] Ein Anwohner der Rennstraße meldete der Integrierten Leitstelle, dass es vor seinem Haus eine Druckwelle gab, und der Gehwegbelag aufgerissen war. Außerdem sei ein Strömungsgeräusch hörbar. Daraufhin alarmierte die ILS den zuständigen Löschzug der Feuerwache 4, den Gerätewagen Messtechnik und die Freiwillge Feuerwehr Weilimdorf. weiter lesen

HLF10[hs] Anwohner der Weilimdorfer Fehrbelliner Straße meldeten der Integrierten Leitstelle in Stuttgart über den Europanotruf 112 einen Fahrzeugbrand. weiter lesen

SchlossSolitude[ps] Am Dienstagabend löste die Brandmeldeanlage des Schloss Solitudes aus. Daraufhin wurden drei Löschzüge unter anderem der Löschzug der Weilemer Wehr alarmiert. Bei der Erkundung konnte weiter lesen

image[ps] Zum zweiten Mal in der Nacht auf Sonntag wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Brand alarmiert. Ein Anrufer meldete einen brennenden Mülleimer an der SSB Haltestelle Landauer Straße. weiter lesen

Feuerwehrsignet_Baden-Wuerttemberg_gelb_rot[ps] Am Samstagabend gegen halb acht meldeten Anwohner der Maierwaldstraße in der angrenzenden Kleingartensiedlung einen Gartenhausbrand. weiter lesen

www.rauchmeler-lebensretter.de

www.rauchmeler-lebensretter.de

[ps] Zum zweiten Einsatz am Tag der deutschen Einheit wurde die Feuerwehr Weilimdorf gegen 13:30 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in der Deidesheimerstraße alarmiert. weiter lesen

DSC_4609[ps] Am Tag der deutschen Einheit war das HLF 20 der Weilimdorfer Wehr gerade auf dem Rückweg von einer Übung, als ein Sturmschaden in der Landauerstraße gemeldet worden war. Über Funk wurden die Weilimdorfer Kräfte in die Landauerstraße alarmiert. weiter lesen

bma_druckknopf[ps] Am Sonntagabend löste in einem an der Motorstraße ansässigen Industrieunternehmen in Stuttgart-Weilimdorf die Brandmeldeanlage aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte weiter lesen

RRL_Freitag13_Plakat_2014_FINAL2_web[ps] In der Nacht zum Donnerstag lösten die Funkmeldeempfänger der Weilimdorfer Wehr wieder aus. In der Niersteinerstraße hatten Bewohner eines Mehrfamilienhauses das Piepsen eines Rauchmelders vernommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen weiter lesen

  • Facebook
  • Twitter