(50) brennender Gasgrill

Verfasst von Patrick Schöffner April - 21 - 2018

Euro 112[ps] Zum zweiten Mal an diesem Donnerstag wurde die Feuerwehr Weilimdorf alarmiert. In der Glemsgaustraße hatte ein Gasgrill Feuer gefangen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte auf einer Terasse eine Gasflasche. Mit Hilfe eines Löschrohres konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Gasflasche wurde abgedreht und mittels Wärmebildkamera überprüft. Glücklicherweise hatte sich der Brand nicht weiter ausgedehnt, sodass sich der Schaden auf den Gasgrill beschränkte.

Hinweise für ein sicheres Grillvergnügen

19.04.2018, 19:14 Uhr
Alarmiert “Große Schleife”

alarmierte Fahrzeuge:

dsc_4609

HLF 20

hlf

HLF 10/6

ld

Leitungsdienst Wache 4

hlf-a
HLF-A Wache 4
hlf-b
HLF-B Wache 4
  • Facebook
  • Twitter