(11) ausgelöste Brandmeldeanlage

Verfasst von Julia Vielhauer Februar - 18 - 2017

IMG_00191[jv] Am vergangen Mittwochmorgen lösten die Funkmeldeempfänger der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf zum ersten Mal in dieser Woche aus. Gemeldet war eine ausgelöste interne Brandmeldeanlage in der Seelachschule in Stuttgart-Weilimdorf. Nach dem Eintreffen der ersten Löschfahrzeuge wurde die Schule umgehend durch die Einsatzkräfte erkundet und die Ursache wurde schnell gefunden. Aus ungeklärten Gründen wurde ein Pulverlöscher eingesetzt, dessen Pulver die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Während eine Person durch den herbeigerufenen Rettungsdienst ambulant versorgt werden musste, wurde der betroffene Raum von den Frauen und Männer der Feuerwehr auf natürliche Weise belüftet.

15.02.2017, 10:56 Uhr
Alarmiert “Große Schleife”

alarmierte Fahrzeuge:

mtw

MTW

dsc_4609

HLF 20

hlf

HLF 10/6

ld

Leitungsdienst Wache 4

hlf-a
HLF-A Wache 4
dlk
DLK 23-12
Wache 4
hlf-b
HLF-B Wache 4
  • Facebook
  • Twitter