(103) Verkehrsunfall auf der Solitudestraße

Verfasst von Patrick Schöffner Dezember - 6 - 2017

Euro 112[ps] Kurz nach fünf am Dienstagabend meldete ein Anrufer einen Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen an der Kreuzung Solitudestraße – Widdumhofstraße. Weiteres war zunächst unklar. Beim Eintreffen konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die beteiligten Personen waren glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehr Weilimdorf nahm die auslaufenden Betriebsstoffe auf und sicherte die Unfallstelle bis zum Eintreffen des Abschleppwagens ab. Während der Sicherungsmaßnahmen kam es im abendlichen Berufsverkehr zu Beeinträchtigungen.

05.12.2017, 17:06 Uhr
Alarmiert “Große Schleife”

alarmierte Fahrzeuge:

mtw

MTW

dsc_4609

HLF 20

ld

Leitungsdienst Wache 4

hlf-a
HLF-A Wache 4
  • Facebook
  • Twitter